Flickstick im Klangwert



"Flickstick" ist eine Band mit fünf jungen Musikern aus Deutschland, Schweden und Finnland. Von Anfang an spielen sie Kompositionen von Birgitta Flick (tenorsax) und Lisa Stick (trombone). Im Laufe der Jahre etablieren sie den einzigartigen Band-Sound der Raum für jeden Musiker bietet und im Ergebniss eine klare Aussage der Gruppe trifft.
"Flickstick" spielt regelmäßig Konzerte in Deutschland und Schweden, Club-Gigs sowie Konzerte auf Festivals wie "Elbjazz", "Jazz Baltica" und "Eldenaer Jazz-Abende". Im Jahr 2012 gewann die Band den "Jazz Baltica Förderpreis" und im September 2014 veröffentlichten "Flickstick" ihr Debütalbum "Hymn".

Am 20. November 2015 spielte "Flickstick" im ausverkauftem Klangwert/Werk3. Die jungen Musiker begeisterten ihre Gäste und wurden mit viel Applaus belohnt.

"Flickstick" das sind: Birgitta Flick (DE) – tenorsax, Lisa Stick (DE) – trombone,  Aleksi Ranta (FI) – guitar, Max Thornberg (SE) – double bass, Christian Augustin (SE) - drums.

Hier geht's zu den Fotos vom Konzert. 
Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts