Alles muss raus ...



Alles muss raus oder was wir schon immer einmal singen wollten war das Motto des Begegnungskonzertes mit Jana Kühn (voc), Isa Weiß (voc), Friedrich Bassarak (acc) , Anton Kryukov (acc) und Jens Wessel (git) am 7. November 2015 im Werk 3. Zwei Band’s, drei oder eine? - sangen und spielten auf der Bühne um den besten Song. Mit einer bunten Mischung von swingigen Chanson‘s bis hin zu gipsy jazzigen Rythmen boten die zwei Powerfrauen und drei Musiker feinste musikalische Unterhaltung. Zu Gast in Ihrer Show waren Ruth Kiefer vom Schweriner Opernchor mit dem Lied Youkali von Kurt Weill und Manu Kolditz die mit ihrer Trommel die Gäste im Werk 3 verzauberte. Die Art der Darbietung, die Auswahl der Instrumente und die Freude der Künstler am Musizieren machte dieses Konzert zu einem ganz besonderem Erlebnis. Und die Gäste im Werk 3 bedankten sich mit viel Applaus.



Nach dem Konzert gab's noch eine Geburtstags-Session für und mit Arthur Nathan Amber aus Usbekistan. In einer sehr familiären Runde spielten und improvisierten die Musiker bekannte Songs und Eigenkompositionen bis tief in die Nacht hinein. 



Hier geht's zu den Fotos des Konzertes und der Session danach.

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts