BAGGS - die Bigband am "Schweriner Goethe"



Die Bigband des Schweriner Goethegymnasiums gehört zu den besten Schüler- und Studentenbigbands Deutschlands. Auf der Bundesbegegnung "Jugend jazzt für Jazzorchester" in Stuttgart, vom 29. Mai bis 1. Juni 2014, stellt es sein Programm einer Jury vor. Im Herbst 2013 konnte sich die Schüler-Bigband für diese Begegnung qualifizieren. 

Die Bigband am Schweriner Goethegymnasium hat unter der Leitung ihrer Lehrer Michaela Geisler und Matthias Strauch ein beachtenswertes Jazz - Programm erarbeitet. Am Montag dem 26. Mai 2014 stellte BAGGS dieses Jazz - Programm in der Aula des Gymnasiums als Generalprobe für Stuttgart vor. Das Programm umfasste Jazz - Interpretationen vom klassischen- bis zum Modern-Jazz. Die jungen Jazzer waren mit Eifer bei der Sache - Freude am eigenen Spiel und der gekonnte Umgang mit ihren Instrumenten waren eindeutig erkennbar!


An diesem Montag gab außerdem die Bläserklasse des Goethe-Gymnasiums ihr Abschlusskonzert. Seit acht Jahren gibt es am Gymnasium eine Bläserklasse unter Leitung ihrer engagierten Lehrerin Clarissa Schellhaas. Lehrerin und Schüler der Bläserklasse demonstrierten in diesem Abschlusskonzert, von Filmmusik bis zu "Rock around the clock", einen äußerst beachtlichen Leistungsstand. Er lässt u. a. erkennen, dass hier für die BAGGS bereits die künftigen Nachfolger voller Engagement musizieren.

Die anwesenden Zuhörer in der gut  besetzten Aula  des Gymnasiums zeigten mit ihrem Beifall, dass ihnen die musikalischen Leistungen der Gymnasiasten gefielen!

Hier sind einige Fotos der beiden Konzerte.

Konrad Wille

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts