Strafsache Dr. Schlüter - Urteilsverkündung




Am 13. November spielte die Kult-Band "Strafsache Dr. Schlüter" ihr letztes großes Konzert im Soziokulturellen Zentrum „Der Speicher“. Die Musiker um Ingo Schlüter rockten den ausverkauften Speicher drei Stunden non-stop. Diesmal keine neuen Kostüme sondern ein Mix der Bühnenoutfits aus den letzten Jahren. Mit dem ersten Akkorden ging die Party sofort los. Die Fans sangen textsicher, tanzten  und feierten mit Ihrer Band. Nach drei Stunden wurde das Urteil vollstreckt und unter stürmischen Applaus die Akte "Strafsache Dr. Schlüter" geschlossen. Einen kleinen Aufschub bis zur Entlassung gab´s dann doch noch. Nach dem Wechsel vom Bühnenkostüm in den Alltagszwirn spielten die Musiker für ihre Fans unplugged in der Lounge des Speichers weiter. Um zwei Uhr in der Frühe war´s dann wirklich vorbei.
Und hier geht´s zu den Fotos der Akte "Strafsache Dr. Schlüter".
Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts